Startseite
SPENDENKONTEN
Über uns
Leukämie
Typisierungen
Hilfe
DKMS
Flugkraft.de
Berichte
10-13 Schlager
08-13 BBS Leer
08-13 Apen
06-13 Toni
06-13 Leer
ServicePoint
06-13 Burlage
GALA 2013
03-13 Manuel
05-13 Gernod
02-13 Sarah
02-13 Soldaten
02-13 Anne
01-13 Sandersfeld
12-12 Esterwegen
10-12 Lucas
09-12 Rhauderfehn
08-12 Flachsmeer
08-12 Lehe
07-12 Konzert der Herzen
07-12 Rebecca
04-12 DOC Typisierung
04-12 Volksbank Tage
04-12 Marine Musikkorps
03-12 Gala 2012
03-12 Typisierung Ofehn
02-12 Oberstufe
02-12 Gesundheit
12-11 Combi
09-11 Chor
09-11 Spölkoppel
08-11 Maximilian
05-11 Gala 2011
04-11 Zollhaus
04-10 Lose Volksbank
03-10 Leukin Gala 2010
01-10 Lingen
01-10 Bundeswehr hilft
12-09 Weihnachtsmarkt
11-09 Gartenbank
10-09 Peter baut
09-09 Typisierung Rhauderfehn
09-09 Carmen
09-11 Verdienstkreuz
03-11 Papenburg
11-10 1039 Menschen
11-10 Marienkrankenhaus
11-10 Hilfe für Rosa
10-10 Gartenbank
08-10 Grotegaste
04-10 Marienhafe
03-10 Jörg
02-10 Treffen
02-10 Typisierung Lingen
01-10 Spenden
01-10 St. Bernhard
01-10 Leukin Gala
12-09 Ennens spendet
10-09 UEG spendet
09-09 Spender f. Carmen
09-09 Typisierung
09-09 Oldifetenteam
09-09 Geburtstagsgeld
09-09 Glücksrad
09-09 Löschzug
09-09 VfB Rajen
09-09 Hochzeit
08-09 Carmen kämpft
08-09 Spende f. Carmen
08-09 200. Spender
Verlosungen
Spenden
Sponsoren
Newsletter
Kontaktadressen
Kontaktformular
News
Mitgliedschaft
Links
Impressum



Künstler singen ohne Gage – aber mit Herz

VON NILS THORWEGER

Veranstaltung 
Benefiz-Schlagerfestival für Leukin am 3. Oktober in Leer / G.  G. Anderson ist dabeiGestern wurde das Programm vorgestellt. Karten gibt es ab Montag.

Leer - Anna Fennen lässt keinen Zweifel aufkommen: „Wir garantieren für einen wunderschönen Abend.“ Die 1. Vorsitzende des Ostrhauderfehner Vereins Leukin meint das „Schlagerfestival der Herzen“, das am 3. Oktober in Leer über die Bühne geht.

Bekannte Schlagerstars wie G.  G. Anderson treten dann im Theater an der Blinke auf – ohne Gage, versteht sich. Der Erlös des Abends geht komplett an Leukin.

Der Verein will damit weitere Typisierungen für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) finanzieren. „Wir können das Geld sehr gut gebrauchen“, sagte gestern Anna Fennen. Mehrere große Aktionen hätten das Guthaben des Vereins zusammenschmelzen lassen. Prominente Unterstützung kommt von der CDU-Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann (Leer), die als Schirmherrin des Festivals auftritt. Für sie sei das eine Selbstverständlichkeit. „Leukin steht für Qualität. Die Menschen können sich sicher sein, dass jeder Cent für den guten Zweck eingesetzt wird“, so Connemann. Das sei heute leider nicht mehr überall der Fall.

Die Organisatoren sind überzeugt, dass die 730 Plätze für das Konzert ruck, zuck ausverkauft sind. „Wer dabei sein will, muss sich möglichst früh eine Karte sichern“, sagte Connemann. Da konnte Anna Fennen nur zustimmend nicken: „Unser Ziel ist natürlich, ausverkauft zu sein.“

Das „Schlagerfestival der Herzen“ beginnt am Donnerstag, 3. Oktober, um 18 Uhr im Theater an der Blinke in Leer.

Mit dabei sind G.  G. Anderson, Peter Sebastian, Michael Hirte, Marc Hendrik, Angela Novotny, Michael Stein, Peter Boom, Christin Stark, Linda Feller und Sebastian Charelle. Moderiert wird der Abend von Henry Gross.

Karten gibt es ab Montag ab 21,90 Euro unter anderem beim GA. Mit der GA-Abokarte gibt es zwei Euro Nachlass. Von Rhauderfehn aus fährt ein Zubringerbus. Infos gibt es an den Vorverkaufsstellen.