Startseite
SPENDENKONTEN
Über uns
Leukämie
Typisierungen
Hilfe
DKMS
Flugkraft.de
Berichte
10-13 Schlager
08-13 BBS Leer
08-13 Apen
06-13 Toni
06-13 Leer
ServicePoint
06-13 Burlage
GALA 2013
03-13 Manuel
05-13 Gernod
02-13 Sarah
02-13 Soldaten
02-13 Anne
01-13 Sandersfeld
12-12 Esterwegen
10-12 Lucas
09-12 Rhauderfehn
08-12 Flachsmeer
08-12 Lehe
07-12 Konzert der Herzen
07-12 Rebecca
04-12 DOC Typisierung
04-12 Volksbank Tage
04-12 Marine Musikkorps
03-12 Gala 2012
03-12 Typisierung Ofehn
02-12 Oberstufe
02-12 Gesundheit
12-11 Combi
09-11 Chor
09-11 Spölkoppel
08-11 Maximilian
05-11 Gala 2011
04-11 Zollhaus
04-10 Lose Volksbank
03-10 Leukin Gala 2010
01-10 Lingen
01-10 Bundeswehr hilft
12-09 Weihnachtsmarkt
11-09 Gartenbank
10-09 Peter baut
09-09 Typisierung Rhauderfehn
09-09 Carmen
09-11 Verdienstkreuz
03-11 Papenburg
11-10 1039 Menschen
11-10 Marienkrankenhaus
11-10 Hilfe für Rosa
10-10 Gartenbank
08-10 Grotegaste
04-10 Marienhafe
03-10 Jörg
02-10 Treffen
02-10 Typisierung Lingen
01-10 Spenden
01-10 St. Bernhard
01-10 Leukin Gala
12-09 Ennens spendet
10-09 UEG spendet
09-09 Spender f. Carmen
09-09 Typisierung
09-09 Oldifetenteam
09-09 Geburtstagsgeld
09-09 Glücksrad
09-09 Löschzug
09-09 VfB Rajen
09-09 Hochzeit
08-09 Carmen kämpft
08-09 Spende f. Carmen
08-09 200. Spender
Verlosungen
Spenden
Sponsoren
Newsletter
Kontaktadressen
Kontaktformular
News
Mitgliedschaft
Links
Impressum


Von Maria Berentzen und Wolfgang Harms - General-Anzeiger

„Gebäudetechnik Natelberg“ eröffnete am neuen Standort an der Schwarzmoorstraße. Das Unternehmen hat sich aufs Energiesparen spezialisiert. Am Sonntag kamen viele Besucher in die Ausstellung.


Rhauderfehn - Firmeninhaber Folker Natelberg freute sich über die Eröffnung von „Gebäudetechnik Natelberg“ an der Schwarzmoorstraße in Rhauderfehn. „Wir haben eine leistungsstarke Mannschaft, mit der wir viel auf die Beine stellen“, lobte er seine Mitarbeiter. Ein Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf dem Energiesparen bei Wasser, Strom und der Heizung – „damit unsere Umwelt lebenswert bleibt“, wie Natelberg in seiner Rede sagte. Moderne Geräte sollten nicht nur sparsam sein, sondern zugleich gut aussehen und leicht zu bedienen sein, führte er aus. Vor mehr als 30 Jahren begann die Geschichte der Firma, damals noch in einer Garage. Heute arbeiten mehr als 100 Mitarbeiter in dem Familienbetrieb.


Volksfeststimmung herrschte am vergangenen Sonntag mit mehreren Hundert Besuchern beim Tag der offenen Tür: Kinder konnten sich schminken lassen, Enten angeln oder vom Zauberer „Pat Trick“ ablenken lassen, während sich die Erwachsenen die neue Ausstellung ansahen. Für Musik sorgten die „Wallstreet Dixies“ und das „Duo California“.


Stellten ihre Neue CD vor. DUO CALIFORNIA

Leukin führte in den Räumlichkeiten eine Typisierungsaktion durch. 70 Personen ließen sich als potenzielle Knochenmarkspender typisieren. Vereinschefin Anna Fennen zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf. Den Erlös der Veranstaltung spendet die Firma Natelberg an Leukin.